Wir verstehen uns als- & sind - Ihr direkter und persönliche Ansprechpartner & "Kümmerer" - für die Belange unserer Bürger in Lindenberg.

Dank dem von unseren Wähler ausgesprochenen Vertrauen, stellen wir als Fraktion der Freien Wähler aktuell [mit 7 von insg. 24 Stadträten (CSU 8, FW 7, SPD 6, Die Grünen 3)] die zweitstärkste Fraktion im Lindenberger Stadtrat und vertreten dort die Interessen, Rechte, Wünsche und Ansprüche unserer Bürger und unserer Heimatstadt Lindenberg ! 

Als Freie Wähler (FW) denken und handeln wir - im Gegensatz zu vielen Parteien -im Grundverständnis einer gewachsenen, vielschichtigen und sich gegenseitig unterstützenden Bürgerbewegung ("Graswurzelbewegung") von unten nach oben gerichtet.

- Freie Wähler Lindenberg e. V.  -  Gegründet von Bürgern für Bürger  - ehrenamtliches Engagement aus Überzeugung - für kommunale die Bürger betreffende Belange bei uns in Lindenberg -

Die Freien Wähler Lindenberg e. V. sind keine Partei, sondern ein im Vereinsregister eingetragener gemeinnütziger Verein mit Sitz in Lindenberg im Allgäu, bestehend aus - ausnahmslos - ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern.  

Als Freie Wähler ist uns wichtig, aktuelle Kenntnis vom Alltagsgeschehen im Ort zu haben und  daran aktiv Teil zu nehmen, dabei durch unser Tun als " nicht abgehoben, sondern vielmehr als mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehend " wahrgenommen zu werden und stets mit beiden Ohren bei den aktuellen Nöten und Belangen unserer Bürger und damit " ganz nah am Bürger & am Puls der Zeit " zu sein, verbunden mit unserem Grundverständnis und Willen für unsere Bürger gemeinschaftlich, tatkräftig und hartnäckig einzustehen und das Wort in deren Sinne zu führen, Einfluß zu nehmen und argumentativ Mehrheiten zur bewirkten.

Zweck und Aufgabe der Freien Wähler Lindenberg e. V. besteht darin,den Bürger der Stadt Lindenberg eine Organisationsform zu bieten, die es ermöglicht, alle kommunalen Angelegenheiten in politischer, religiöser und kultureller Freiheit und Unabhängigkeit zu vertreten und mitzubestimmen.

Wir sind ehrenamtlich organisiert, frei & unabhängig, konstruktiv und sachorientiert. Um dies dauerhaft und glaubwürdig bewerkstelligen zu können, nehmen wir bewusst keine Spenden von externen Firmen oder gar Lobbyisten an und üben unsere Ämter stets mit dem Blick auf unsere Bürger und ohne einen sog. und von oben verordneten Fraktionszwang aus !

Hierbei stehen für uns ganz klar im Vordergrund und geben uns unsere Inhalte vor :

  • unsere Bürger, deren Nöte, Wünsche und Belange, die intensive Pflege der persönliche Kontakte.
  • ein reger, ziel- und sachorientierter Austausch und eine konstruktiv ausgelegte Sachauseinandersetzung.
  • das benannte Ziel die angestrebte Akzeptanz der Beteiligten zu erlangen, insbesondere durch frühzeitige Kommunikation, aktuelle Informationen, Transparenz und rechtzeitiger Beteiligung der Betroffenen
  • die tatkräftige, zeitnahe und angemessene Umsetzung von unabhängig entwickelten Lösungsansätzen 
  • Stets auf der Suche nach innovativen Konzepten zur Ergänzung bzw. Verbesserung und Gewährleistung einer zukunftsicheren und nachhaltigen Gestaltung unseres Umfeldes, d. h. zur Unterstützung bewährter bereits umgesetzter Konzepte bzw. für einen sinnvollen und zeitgerechten Ersatz ggf. nicht mehr zukunftsfähiger Bestandskonzepte.
  • etc. 

Mit dem erklärten Ziel der finanziellen Entlastung unserer Bürger (die als Endverbraucher letztlich die Kosten tragen müssten)  vermeiden wir bewusst übertriebene Selbstdarstellungen und kostspielige Wahlkampfauftritte und den damit  meist  verbundenen unnötigen Einsatz von aufwändigen, kostenintensiven und zudem die Umwelt bei der Herstellung, Tranport und Entsorgung belastenden und meist kurzlebigen Werbemitteln, Anzeigen, Ausstattungen von Ständen und überdimensionierten Großveranstaltungen.

Als gemeinnützig-politisch engagierte Bürger pflegen wir den regen Kontakt und die breite Kommunikation, so ist es für uns nicht ungewöhnlich auch bei von den Parteien / anderen Fraktionen angebotenen Veranstaltungen aktiv teilzunehmen.

 

Ihre Vorteile - unsere erfolgreiche - über Jahrzehnte bewährte (ehrenamtliche)  -  kommunale Sondersituation (!) :

Für uns stehen die Menschen - Sie ganz persönlich mit Ihrer Familie - und die für Sie - als unser Bürger - zu erzielenden Ergebnisse oder zu verteidigenden Rechte / Sachlagen klar im Vordergrund !

Wie bereits oben dargelegt, sehen wir uns als Ihren persönlichen - ehrenamtlich agierenden - Ansprechpartner, Vertreter und "Ihren Kümmerer", in allen kommunalen Fragen - die unser gemeinsames Lebens- und Arbeitsumfeld in Lindenberg betreffen !

Aufgrund unserer gewachsenen "kommunalen Sondersituation als Freie Wähler (als erfolgreiche Bürgerbewegung - ehrenamtlicher politischer Verein e. V.)", sind wir bestrebt und in der Lage unabhängig, ideologiefrei, bewusst konstruktiv und an der eigentlichen Sachlage orientiert und hartnäckig nachfragend zu arbeiten. 

Trotz unseres vielseitigen und breit angelegten und erfahrenene kommunalen Neztwerkes in ganz Bayern kennen wir auf der kommunalen Ebene keinen Partei- & keinen Fraktionszwang und agieren somit - der Sachlage dienend und somit im Interesse der Bürger - im regen Austausch und in Zusammenarbeit mit den Vertretern der anderen Fraktionen des Stadtrates an konstruktiven und zeitnah umsetzbaren Konzepten.

Unsere kommunikative und sachorientierte Ausrichtung ermöglicht es uns schnellstmöglich die zur Bearbeitung notwendigen & vielseitigen Informationen zu bekommen, diese zu prüfen und entsprechend weiterzuverbreiten, somit frühzeitig Meinungsbilder zu ergründen und abzustimmen und durch bewusst sachliche Kommunikation, fundierte und nachvollziebare Argumentationen, bei den Entscheidungsträgern, deren Überzeugung zu erlangen und auf breite Akzeptanz zu treffen und hierdurch notwendige Mehrheiten und häufig die zur Umsetzung erforderliche Beschlüsse zu erreichen !

 

 

Für folgende Sachverhalte setzen wir uns aktuell persönlich und mit Nachdruck ein und machen uns für deren Belange stark:

  • Für die Förderung und den Schutz unseres ländlichen Raums. Damit wir und unsere Region auch langfristig nicht abgehängt werden, haben die Freien Wähler eine übergreifende und unterstützende Initiative ins Leben gerufen.
  • Für Beste Betreuung & zufriedene Eltern ->Erhalt, Ausbau & Förderung der Kinder- und Jugendbetreuung (Räumlichkeiten, Personal, Qualität & Maximale Flexibilität).
  • Ausbau- & Neubau von Kindergärten und Kinderkrippenplätzen; Verbesserung Lüftung der Grundschulklassenzimmer; Verbesserung der Toilettensituation in der Schule; Zeitnahe Fortsetzung von energetischen Maßnahmen .... etc. etc. 
  • Für die Gewährleistung würdiger und angemessener Rahmenbedingungen. -> Erhalt, Ausbau & Förderung der Wohn-, Lebens- und Pflegesituation unserer älternen Bürger: Wir setzen uns für ein verbessertes Angebot an Kurzzeitpflegeplätzen ein, um  die pflegenden Angehörigen mit Ihren Problemen nicht allein zu lassen und hier zumindest zeitweise für Entlastung zu sorgen !
  • Schnellstmögliche Umsetzung der Wohnbauprojekte! Jetzt !, dort wo dringender Bedarf & Finanzierbarkeit (niedriges Zinsniveau) bestehen, muss der bauwillige Bürger tatkräftig unsterstützt werden !
  • Energiewende braucht aktive Energiewender ! Umwelt- & Klimaschutz geht uns alle an, denn die Auswirkungen machen nicht vor Landesgrenzen / vor der Haustür halt ! ! Handeln ! 
  • Umwelt- und Klimaschutzziele werden von uns in der Gesamtbetrachtung bei der Entscheidungsfindung und Beschlussfassung stets mit berücksichtigt, geprüft und entsprechend umgesetzt.
  • Sinnvolle und wirtschaftliche Umsetzung von Elektroladesäulen (70 kw) für Elektro-Pkw´s; Erhöhung Aufenthaltsqualität im Stadtpark; Engagement für Erste Hilfe - Defibrillatoren im Stadtgebiet;
  • Wir setzen uns ein für unser Naherholungsgebiet "Waldsee" und unsere uns umgebenden Landschaften und unsere Landwirtschaft, die diese pflegt und vertrauensvoll bewirtschaftet.
  • Für den Schutz & die nachhaltige Förderung von Familien, Kindern und Jugendlichen - wir sehen darin eine wichtige & wertvolle Aufgabe für eine gemeinsame und gute Zukunft !
  • Der Schutz und die Unterstützung & Förderung unserer Vereine und des Ehrenamtes stehen für uns klar im Vordergrund - sie gewährleisten für uns eine sozial geprägte Zukunft !
  • Barrieren müssen beseitigt werden - Schaffung einer altersgerechten Wohn- und Lebensumgebung für unsere gesamte Bevölkerung, für Jedermann -> jung, alt, behindert, kurzzeitig verletzt ... !
  • Neubau Hallenbad - in dessen Gesamtkonzept sich möglichst jeder Bürger in den unterschiedlichen Lebensphasen zu entsprechenden Betriebszeiten persönlich wieder finden könnnen soll !
  • Digitalisierung & Schnelleres Internet - beschleunigte & leistungsstarke Nezte - in Verbindung mit flexiblerer und schnellerer Verfügbarkeit für unsere Bürger !
  • Alternative - vor allem flexiblere ! Verkehrskonzepte - müssen auf uns hier vor Ort zugeschnitten, entwickelt und umgesetzt werden ! -> Möglichst große Unabhängigkeit von Pkw´s - wo dies im Alltag möglich ist & Schutz unserer Umwelt !
  • Schutz und Förderung der Gesundheit von Körper und Seele - Schaffung & Erhalt von Rückzugsbereichen vom Alltag - in unserer nächsten Umgebung !
  • Wir machen uns stark / sitzen aktiv in den Ausschüssen für Spielplätze, Vitalpark, Trimm-Dich-Pfad, Wander- und Radwege, Grillplätze, Rückzugsgebiete in der Natur, Verbesserte Freizeitgestaltung für Jugendliche und Familien.
  • Unsere örtliche Betriebe brauchen unsere tatkräftige Unterstützung und Förderung, nur so kann ihr - hier - für uns verfügbares, hochwertiges Angebot für uns langfristig auch erhalten bleiben !
  • Gerne bieten wir jungen Leuten ein Forum - in dem sie sich engagiert & gestalterisch für anstehende Veränderungen einsetzen und an Ihrer Zukunft mitarbeiten und gestalten können !
  • Lärmaktionsplan Umsetzung ! -> Als Instrument zur Entlastung unserer stark betroffenen Bürger vor Or & zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung !
  • Der persönliche Kontakt und rege Austausch - ganz direkt - mit unseren Abgeordneten & Mandatsträgern ist für uns als Freie Wähler stets willkommen und selbstverständlich !
  • Unsere Bürger-Informations- und Austauschstände vor Ort, unsere Stadtteil-Stammtische und Themenveranstaltungen führen wir durch, um unser Ohr bei den aktuellen Belangen unserer Bürger zu haben.
  • Bei anregendem Gesprächsstoffwechsel im Zuge unserer Samstags-Spaziergänge in unserer Umgebung kommen wir gemeinsam ins Gespräch und haben die Gelegenheit zuzuhören und zu informieren !
  • Wir pflegen einen engen, persönlichen und herzlichen Kontakt zu unserem Landtagsabgeordneten Dr. Leopold Herz und seiner persönlichen Referentin Frau Gabriele Fischer.
  • Unterstützung und Förderung unserer Stadtbücherei - wertvolle Freizeitgestaltung - Förderung der Entwicklung für Schulklassen, Familien, Jung und Alt.
  • Wir machen uns stark für unsere städtischen Einrichtungen und Vereine wie die Kinderkrippen, die Kindergärten, unsere Schulen, die Feuerwehr, das THW, unsere Polizei, den Bauhof, das Rathaus, ... 
  • "Fridays for Future" - Jugendengagement - weiterhin laden wir herzlich die engagierte Jugend zum sachlichen Austausch und zur aktiven Mitgestaltung Ihrer / unserer gemeinsamen Zukunft ein. 
  • Ulrike Müller - unsere persönliche Ansprechpartnerin in Fragen Europa und aktuell die einzige Vertreterin des Allgäu´s im Europäischen Parlament / für unsere Region ! Hier erhalten wir aktuelle Informationen in Europafragen und können unsere Anliegen persönlich vorbringen.
  • Selbstverständlich sind wir (unsere Stadtratsmandatsträger) für Sie vertreten in den Ausschüssen und Aufsichtsräten der Stadt Lindenberg und der damit verbundenen Gremien  wie beispielsweise dem Haupt- und Finanzausschuss, dem Bau- und Umweltausschuss, den Haushaltsausschuss, dem Rechnungsprüfungsausschuss, dem Jugendbeirat, dem Schulvergand Mittelschule Lindenberg (Verbandsversammlung), dem Aufsichtsrat der GKWG, dem Aufsichtsrat der Stadtwerke, dem Aufsichtsrat des ZAK, dem Abwasserverband Rothach (Verbandsversammlung und Bauausschuss), dem Zweckverband Interkommunales Gewerbegebiet Hauser Wiesen (Verbandsversammlung), 
  • Darüberhinaus üben unsere Mitglieder die verschiedensten Berufe aus bzw. verfügen umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen aus Ihrem Berufsleben und sind natürlich auch sehr engagiert in den unterschiedlichsten Vereinen und Einrichtungen unserer Stadt. ... 

      etc.   

Unterstützen auch Sie uns tatkräftig und helfen Sie uns bei unserer täglichen Arbeit, damit wir als Ihre Vertreter auch weiterhin dem entgegengebrachten Vertrauen und der damit verbundenen Verantwortung gerecht werden können und durch schnelles, beherztes und umsichtiges Handeln dafür zu sorgen, dass unsere Heimatstadt nicht nur technisch gemessen und von aussen betrachtet die sonnenreichste Stadt in Bayern ist, sondern dass unsere Heimat auch gefühlt für uns als Bewohner und unsere Gäste der sonnigste Ort ist ... und das auch für die Zukunft so bleibt !         

                                  ... auch hierfür steht für uns symbolisch die Sonne in unserem FW-Logo ...                                                  

 

Aktuell suchen wir für die Stadtratswahlen 2020 erneut 24 starke Persönlichkeiten als Kandidatinnen / Kandidaten - wäre das nicht etwas für Sie ? Wir würden uns freuen von Ihnen mehr zu erfahren ...